Alle Artikel in Velouté

Königsberger Klopse für 2 Personen

Helle Grundsauce/Velouté Zutaten: Zubereitung: Hackfleischmasse:Hackfleisch mit ausgedrückten Brötchen, Ei, Würfel einer halben Zwiebel, ½ Bund gehackte Petersilie, Pfeffer und Salz gut verkneten. Golfballgroße Klopse abdrehen. Sauce:Zwiebel in Butter anbraten und mit Weißwein ablöschen. Sahne und Velouté dazugeben und aufkochen. In die kochende Sauce dieHackbällchen einlegen und bei geschlossenem Deckel, mittlererHitze 35 Minuten garen.Zum Schluss Kapern und die restliche Petersilie dazu geben. Verwendung: Reis/Kartoffeln und frischer …

Fischfilet ib Senf-Dill-Sauce für 2 Personen

Helle Grundsauce/Velouté Zutaten: Zubereitung: Zwiebeln in Butter an schwitzen. Velouté und Sahne dazu geben und unter Rühren gut einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken. Senf zugeben. Fischfilet mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft Gewürzen. Die Sauce gut umrühren. Die Fischfilets in die Sauce einlegen. Bei schwacher Hitze den Fisch 15 Minuten pochieren. Vor dem Servieren, frisch gehackten Dill dazu geben.Verwendung: Reis/Kartoffeln

Saucenvariationen – Velouté

Helle
 Grundsauce / Velouté Eine Basissauce zum Binden von Gemüse à la crème oder als Grundlage für diverse Saucen, die man mit Sahne, Sauerrahm oder kalter Butter aufwerten kann. Velouté + Geflügel/KalbVelouté + FischVelouté + PastaVelouté + GemüseVelouté als Basis für Cremesaucen Weißweinsauce Zwiebeln klein schneiden und in Butter/Fett glasig dünsten. Mit Wein/Brühe ablöschen. Mit der Velouté auffüllen bei Bedarf noch etwas Wasser zugeben und …