Saucenvariationen – SALSA DI POMODORO

Tomatensauce/Salsa
 di 
Pomodoro

Eine Basissauce für die schnelle, gesunde Küche!

Indian Curry + Rind
Indian Curry + Kalb
Indian Curry + Schwein
Indian Curry + Geflügel
Indian Curry + Fisch
Indian Curry + Gemüse

Tomatensuppe

  • Tomatensauce + Wasser

Sauce Pomodoro

  • Tomatensauce + Gewürze nach Geschmack

Tomaten-Sahne-Sauce

  • Tomatensauce + Sahne, Gewürze nach Geschma

Pizza

  • Tomatensauce + Gewürze nach Geschmack

Tomatensuppe

Zwiebeln klein schneiden und in Butter/Fett glasig dünsten. Mit Wein/Brühe ablöschen. Mit der Tomatensauce auffüllen, bei Bedarf noch etwas Wasser zugeben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kann mit etwas Sahne, Parmesan und frischen Kräutern verfeinert werden.

Sauce Pomodoro

Tomatensauce in einem Topf erhitzen und aufkochen lassen. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Bei Bedarf etwas Wasser alternativ Rotwein zugeben. Frischer Parmesan, kann nach Lustin die Sauce gerührt werden. Gehackte Kräuter verfeinern die Sauce.

Tomaten-Sahne-Sauce

Tomatensauce in einem Topf erhitzen und aufkochen lassen. Sahne dazugeben und köcheln. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Bei Bedarf Wasser dazugeben. Diese Sauce kann auch püriert werden.
Frischer Parmesan und frische Kräuter dazu – lecker!

Pizza

Hefeteig ausrollen. Tomatensauce auf dem Hefeteig verteilen. Nach Wunsch die Pizza belegen und backen